Herzlich Willkommen
Herzlich Willkommen
Herzlich Willkommen
Herzlich Willkommen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Schulleben > 2017/2018
Erste Hilfe Training

Während ein Teil der 10.-Klässler wertvolle Kenntnisse in Erster Hilfe durch Ausbilder vom Roten Kreuz erwarb, frischte die große Mehrheit der Schulabgänger diese bereits erworbenen Kenntnisse und Fertigkeiten bei einem von Sr. Gerlinde geleiteten Erste Hilfe Training in der Turnhalle auf. Dabei assistierten ihr die Schulsanitäter aus den Klassen 8 bis 10.
Nach dem Wiederholen und Üben wichtiger Elemente der Ersten Hilfe – vom fachgerechten Notrufabsetzen bis zur Herz-Lungen-Wiederbelebung mit Defi-Einsatz – begaben sich die Schüler in Kleingruppen zu den einzelnen von den Schulsanis betreuten Notfallstationen, die sie nacheinander durchliefen. Als „Ersthelfer“ mussten sie gemeinsam mit verteilten Rollen Erste Hilfe leisten unter den wachsamen Augen von je zwei Schulsanitätern, die ihnen aber auch mit Rat und Tat zur Seite standen.
Die Notfälle:
• Bewusstloser Autofahrer
• Grillunfall: Kleiderbrand mit großflächiger Verbrennung
• Lebensbedrohliche Blutung am Unterarm
• Fahrradunfall eines Kindes, Wunde an der Hand, verstauchter Knöchel
• Verunglückter Motorradfahrer
• Opa erleidet Schlaganfall
• Herz-Kreislauf-Stillstand

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü