Herzlich Willkommen
Herzlich Willkommen
Herzlich Willkommen
Herzlich Willkommen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Schulleben > 2016/2017

Fünftklässler der Realschule Auerbach machen den Atlasführerschein

Was sind die Anden? Wo findest du im Atlas Uruguay? Was ist eine Legende? Bevor die Fünftklässler der Realschule Auerbach diese und weitere Fragen im Rahmen eines Atlasführerscheins beantworten konnten, mussten sie erst einmal den Umgang mit diesem wichtigen Nachschlagewerk des Faches Erdkunde lernen. Dafür übten sie mit ihrer Erdkundelehrerin Frau Nicole Wankerl fleißig und mit großer Freude, wie man beispielsweise gezielt mit Hilfe des Registers Länder, Städte oder Flüsse finden oder wie man die Höhenstufen in einer physischen Karte herauslesen kann. Vor den Herbstferien war es endlich soweit: Mit viel Anstrengung absolvierten die Schülerinnen und Schüler der beiden 5. Klassen die Prüfung zum Atlasführerschein. Als Belohnung für den bestandenen Test gab es für jeden eine Urkunde und Gummibärchen. Die drei besten „Führerscheinprüflinge“ Hannah Eckert, Lucy Liebsch und Luisa Maier erhielten von der Realschuldirektorin Schwester Lioba Endres ein Geschenk, nämlich einen Weltatlas bzw. einen Wasserball mit Weltkarte.

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü